Ziele und Ideen zur PrimaCausa

Ziele und Ideen zur PrimaCausa

Ziel

Bildung & Kultur direkt im Dorf/Kleinstadt durch eine durchdachte Nutzung von ehemaligen Wirtshäusern, Vereinshäuser und freistehenden Räumen

Zielgruppe

Jugend & Familie, Senioren, Vereine & Unternehmen, Gemeinde
Bildungsthemen: Gesund sein, nachhaltige Jugend- & Familienarbeit, Senioren, wirtschaften & kooperieren, Kultur, Sport

Orte

Bildung & Kultur direkt im Dorf durch eine durchdachte Nachnutzung von ehemaligen Wirtshäusern, Vereinshäusern bzw. freien Objekten in der Gemeinde

Skalierung bis 2022

Aufbau von weiteren PRIMA CAUSA Veranstaltungszentren in rund zehn weiteren Regionen in Österreich

Das gemeinnützige Veranstaltungsforum PRIMACAUSA hat das Ziel die besten Vorträge, Trainings und Workshops im deutschsprachigen Raum direkt in den ländlichen Regionen zugänglich zu machen. Die Veranstaltungen sollen auf bestehenden Räumlichkeiten in der Gemeinde und Wirtshäuser verteilt werden!

Motto – sinnvoll – gemeinsam – selbstbestimmt

Altes Wissen erhalten und neue Erfahrungen teilen

Das Leben und die Natur genießen

Menschen treffen und Netzwerke finden

Neues erfahren und Inspirationen tanken

Bestehende Veranstaltungen in der Gemeinde/Region können/werden in das Forum mit eingebunden. Es soll dabei die ganze Region profitieren. Deshalb wird die Versorgung der Teilnehmer über Produkte ansässiger Bauern und Wirte erfolgen.

PRIMA CAUSA Veranstaltungszentrum hat pro Region rund 500-1000 Fördermitglieder. Dabei sollen pro Zentrum rund 70 bis 100 Veranstaltungen pro Jahr angeboten werden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.